Tag Archives: Kontrolle

Datenschutz kein Maut-Killer

Von | 3. November 2014

Unterwegs zum heutigen AKDB Kommunalforum in München mit fast 700 Teilnehmern lese ich einen Kommentar zur geplanten PKW Maut. Darin heißt es sinngemäß, bornierte Datenschützer würden diese Pläne als unvereinbar mit dem Datenschutz Recht halten. Diesem Eindruck des Kommentators kann ich mich nicht anschließen. Niemand, der sich mit der Materie Datenschutz und seinen Grundlagen ernsthaft auseinandersetzt, wird die geplante PKW Abgabe per se als nicht datenschutzkonform einstufen oder diese datenschutzrechtlich als undurchführbar deklarieren.

Geht es bei der aktuellen Diskussion doch vielmehr darum, was mit einer solchen umfangreichen Datensammlung über den eigentlichen Zweck “Maut” hinaus, noch passieren soll. Das Zauberwort im … Weiterlesen

Was kostet ein externer (betrieblicher) Datenschutzbeauftragter?

Von | 13. Mai 2013

Es kommt darauf an

Was kostet ein externer Datenschutzbeauftragter?“, diese Frage wird desöfteren per Email oder als Blogkommentar an mich herangetragen.  Eine nachvollziehbare Frage, gerade wenn das eigene Unternehmen unter die gesetzliche Bestellpflicht für einen Datenschutzbeauftragten fällt. Und gerade in wirtschaftlich anstrengenden Phasen sind die Kosten ein relevanter Faktor. Sind keine weiteren Angaben vorhanden, dann fällt die Beantwortung in etwa so leicht wie die von Fragen wie

  • Was kostet ein Auto?
  • Wie teuer ist es, ein Haus zu bauen?
  • Wie viel muss ich für den nächsten Sommerurlaub bezahlen?

Die ehrliche Antwort auf die Frage nach den Kosten für … Weiterlesen

Zeit zu Handeln: Google Webprotokoll vor dem 01.03.2012 löschen

Von | 28. Februar 2012

Mann mit Lupe - Unter BeobachtungZum 01.03.2012 beglückt uns Google mit neuen Datenschutzbestimmungen. Und wie immer alles nur zum Wohle der Nutzer ;-)

Ab diesem Tag erhalten wir personalisierte Google-Suchergebnisse, ob uns das passt oder nicht. Auslöser ist das sog. Webprotokoll, das hinter jedem Google Account geführt wird. Wie üblich, ist dieses standardmäßig aktiviert. Dieses Protokoll zeichnet alle Aktiviäten – auch diensteübergreifend – des Nutzers auf, sofern man über einen Google Account eines der Dienste verfügt. Bisher durften diese Daten nicht vereint werden, der 01. März 2012 ändert dies. Mit den neuen Datenschutzbestimmungen, eine für alle Dienste, kann Google diese Daten nun zusammenführen. Und das ganz … Weiterlesen

Hessen kündigt verstärkte Datenschutzkontrollen an

Von | 7. Juli 2011

Erweiterter Zuständigkeitsbereich

Seit diesem Monat ist der hessische Datenschutzbeauftragte nicht mehr nur für die Datenschutzkontrolle in den Behörden des Bundeslandes zuständig. Seine Befugnisse wurden erweitert und auf die nicht-öffentlichen Bereiche, also Unternehmen ausgeweitet.

Viel Feind’, viel Ehr’

Dies nahm er zum Anlaß, um bereits im Juni 2011 verstärkte Kontrollen gegen Stromversorger, Banken und Drogerieketten anzukündigen. Intelligente Stromzähler, die Bespitzelung von Mitarbeitern und der Umgang mit Kundendaten – gerade bei Banken und der SCHUFA – stehen auf seiner Prüfliste. Verstöße will er ahnden, “mit Sanktionen bis hin zu Bußgeldbescheiden”.

Eigenverantwortung tut Not

In der letzten Zeit mehren sich die Stimmen, … Weiterlesen