Schulungen / Seminare

Die ange­bo­te­nen Schu­lun­gen und Semi­na­re zum The­ma “Daten­schutz und Daten­si­cher­heit” wen­den sich sowohl an Mit­ar­bei­ter und Füh­rungs­kräf­te eines Unter­neh­mens als auch an Unter­neh­mer selbst. Auf spie­le­ri­sche Art und Wei­se sol­len abseits tro­cke­ner Geset­zes­tex­te und Para­gra­phen die Grund­la­gen von Daten­schutz und Sicher­heit ver­mit­telt und für die The­men sen­si­bi­li­siert wer­den. Dies erfolgt unter ande­rem an prak­ti­schen Bei­spie­len aus dem beruf­li­chen und pri­va­ten All­tag.

Jeder Teil­neh­mer erhält nach der Ver­an­stal­tung ein ent­spre­chen­des Zer­ti­fi­kat, wel­ches als Nach­weis für Schu­lun­gen gem. Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG) gilt. Online Buchun­gen erhal­ten einen Preis­nach­lass (sie­he Ver­an­stal­tungs­de­tails).

Details zu Inhal­ten, Ort und Zeit sowie den Buchungs­mög­lich­kei­ten ent­neh­men Sie bit­te dem Ver­an­stal­tungs­ka­len­der.

Unter­neh­mens­in­ter­ne Schu­lun­gen sind eben­falls mit ent­spre­chen­dem Zuschnitt auf Ihre Bedürf­nis­se und Inhal­te mög­lich. Spre­chen Sie mich an.

6 thoughts on “Schulungen / Seminare

  1. Walter Regler

    Noch mal vie­len Dank für die auf­schluss­rei­che Schu­lung und Sen­si­bi­li­sie­rung zum umfas­sen­den The­ma Daten­schutz.
    Sie haben es geschafft, in kur­zer Zeit die wich­tigs­ten Grund­la­gen und inter­es­san­te Details in anspre­chen­der Form zu ver­mit­teln. Dabei war es auch gut, wie Sie hilf­reich auf unse­re Fra­gen ein­ge­gan­gen sind. Sogar Tipps für den All­tag kamen nicht zu kurz.
    Gleich heu­te habe ich die ers­ten Ver­bes­se­rungs­maß­nah­men ein­ge­lei­tet:
    Gesprä­che mit Lei­ter medic-point und mei­ner Rezep­ti­ons­fach­kraft; Aus­ar­bei­tung von Hin­weis­schil­dern, Kenn­zeich­nung und Absi­che­rung der “Daten­zo­ne”, Über­prü­fung der Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung und Aktua­li­sie­rung der Unter­schrif­ten für neue Mit­ar­bei­ter.
    Trotz chro­ni­schem Zeit­man­gel neh­me ich mir jetzt dafür Zeit!

    Reply
  2. Horst Hahn

    Wich­ti­ge Fak­ten
    … mal wie­der was gelernt, was ich eigent­lich bes­ser schon längst wis­sen soll­te oder auch — was ich seit lan­gem nicht aus­rei­chend beach­te.
    … habe heu­te zunächst mal mei­nen USB-Stick ver­schlüs­selt.
    … einer der nächs­ten Schrit­te ist die Daten im Büro vor Fremd­zu­griff bes­ser zu schüt­zen
    … Siche­rungs­plat­ten sind ab sofort im Safe…


    … war die Zeit mehr als wert.

    Reply
  3. Markus Hoff

    Sicher­lich ein The­ma, des­sen Rele­vanz man leicht unter­schätzt und wel­ches auch nicht immer leicht und span­nend ver­mit­tel­bar ist.

    Umso mehr hat uns Inhalt, Prä­sen­ta­ti­on und ins­be­son­de­re die Kon­zen­tra­ti­on auf die Pra­xis­re­le­vanz unse­rer indi­vi­du­el­len Situa­ti­on vor Ort über­zeugt.

    Auch hilft uns die unkom­pli­zier­te und kom­pe­ten­te “Nach­be­hand­lung” bei der Klä­rung vie­ler im Lau­fe der Zeit auf­tre­ten­den Fra­gen immer wie­der wei­ter.

    Von unse­rer Sei­te eine kla­re Emp­feh­lung!

    Reply
  4. Wittmann Finanzgruppe

    Inter­es­san­te Schu­lung!

    Alle wich­ti­gen Vor­ge­hens­wei­sen zum The­ma “Daten­schutz” wur­den von Herrn Kuhrau sehr ver­ständ­lich und pra­xis­be­zo­gen erklärt. Herr Kuhrau ist in sei­ner Funk­ti­on als unser exter­ner Daten­schutz­be­auf­trag­ter sehr kom­pe­tent und prä­sent. Unse­re Fir­ma fühlt sich durch Herrn Kuhrau hier sehr gut bera­ten und beglei­tet. Seit der Daten­schutz­schu­lung ist die­ses kom­ple­xe The­ma bei uns in der Fir­ma sehr prä­sent. Gleich­zei­tig ist Herr Kuhrau bei Fra­gen und Hil­fen immer für uns da.

    Wir sind froh, mit Herrn Kuhrau zusam­men­zu­ar­bei­ten.

    Reply
  5. Norman Schwarzkopf

    Kurz­wei­li­ge Schu­lung (eines lang­wei­li­gen aber wich­ti­gen The­mas! :-))

    Es gibt Auf­ga­ben, die man ger­ne angeht und sol­che, die man danach macht. Die The­men Daten­schutz und Daten­si­cher­heit gehö­ren eher zu denen danach! Da sie aber sehr wich­tig sind, haben auch wir uns aus­gie­big damit befasst und fest­ge­stellt, dass auch ein zähes The­ma “flüs­sig” und dyna­misch vor­ge­tra­gen und behan­delt wer­den kann. Herr Kuhrau hat das her­vor­ra­gend ver­mit­telt und vie­les Neu­es und Inter­es­san­tes auf­ge­zeigt, obwohl wir uns schon lan­ge mit dem The­ma befas­sen. Sehr emp­feh­lens­wert!!

    Reply
  6. Robert Lachmann

    Inter­es­san­te Schu­lung

    Ein erns­tes The­ma, mit dem sich jedes Unter­neh­men befas­sen muss. Gera­de klei­ne­re Unter­neh­men unter­schät­zen das oft!
    Der Vor­trag zum The­ma Daten­schutz & Daten­si­cher­heit ist von Herrn Kuhrau sehr gut und umfas­send dar­ge­stellt wor­den. Hier erkennt man erst, wo über­all der Daten­schutz greift, auf welch dün­nem Eis man sich manch­mal bewegt und was für Buß­gel­der dar­aus ent­ste­hen kön­nen. Unwis­sen­heit schützt bekannt­lich vor Stra­fe nicht.
    Auch die Bedro­hung der eige­nen Daten­si­cher­heit durch Miss­brauch und Ver­lust wird oft unter­schätzt. Daher war die­se Schu­lung ein wich­ti­ger Bau­stein in der Orga­ni­sa­ti­on unse­rer Fir­ma. Der Punkt „Soci­al Media Ver­hal­tens­ko­dex“ zeigt auf, dass man selbst und die Mit­ar­bei­ter auch dar­auf ach­ten müs­sen, wie man sich auf Xing, Face­book & Co. prä­sen­tiert. Alles in Allem eine run­de Sache.

    Auf jedem Fall ein Mehr­wert.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.