Ver­schlüs­se­lung – eine kur­ze Geschich­te

Eine klei­ne Geschich­te der Ver­schlüs­se­lung. Von den Anfän­gen bis zur heu­ti­gen Anwen­dung. Von Chif­fren und Algo­rith­men. Und zur gegen­wär­ti­gen Bedeu­tung einer rich­ti­gen Ver­schlüs­se­lung. Zum Lesen bit­te Bei­trag auf­ru­fen.

Cookies Kekse

Unnö­ti­ge Panik wegen des EuGH “Planet49” Urteils zu Coo­kies vom 01.10.2019

Seit der Urteils­ver­kün­dung des EuGH am 01.10.2019 hat man das Gefühl, die Medi­en über­schla­gen sich mit auf­merk­sam­keits­er­ha­schen­den Eil­mel­dun­gen und Head­lines. Lei­der – und das im Kon­text der DSGVO nicht zum ers­ten Mal – mit Falsch­dar­stel­lun­gen und Aus­sa­gen, die der EuGH so gar nicht getä­tigt hat. Da das The­ma Coo­kies auch immer wie­der Gegen­stand von Anfra­gen Ihrer­seits an uns ist, ein paar Infor­ma­tio­nen zu den eigent­li­chen Inhal­ten des Urteils.Der EuGH hat mit­nich­ten alle Coo­kies einer Web­sei­te mit der Pflicht zur Ein­wil­li­gung belegt. Statt­des­sen hat der EuGH im Zuge des Pla­ne­t49-Urteils vom 01.10.2019 nur bestä­tigt, was zuvor schon bekannt war. Mehr Details zum Umgang mit Coo­kies auf Ihrer Web­sei­te sowie hilf­rei­che Infor­ma­tio­nen zu Coo­kies sei­tens der Lan­des­da­ten­schutz­be­hör­den fin­den Sie in unse­rem Blog­bei­trag.

Kei­ne Panik: Die EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung kommt

Die EU-DSGVO naht in gro­ßen Schrit­ten. Anbie­ter von Semi­na­ren und Lite­ra­tur­samm­lun­gen sind im Sen­de-Rausch. Ände­run­gen und Anpas­sun­gen ste­hen bevor. Doch ist das wirk­lich ein Grund zur Panik? Ändert sich für Unter­neh­men und Behör­den soviel? Gera­de, wenn Sie sich bis­her schon an gel­ten­des Daten­schutz­recht aktiv gehal­ten haben? Gedan­ken, Anre­gun­gen und Tipps zur Vor­be­rei­tung und Vor­ge­hens­wei­se in unse­rem Blog­bei­trag.