Informationssicherheit und Datenschutz -Pannen 2019 2020

Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit – IT-Sicher­heits­lü­cken und Daten­pan­nen 2019 und 2020 – Teil 2

Teil 2 des chro­no­lo­gi­schen Ein­blicks in die größ­ten und gra­vie­rends­ten Daten­pan­nen, Sicher­heits­lü­cken und Hackings der letz­ten 12 Mona­te. Extra-Inhalt zum Post vom 16.04.2020 – Teil 2

Hacking und Datenpannen 2019 2020

Hacking, Sicher­heits­lü­cken und pro­mi­nen­te Daten­pan­nen aus 2019 und 2020 – Teil 1

Chro­no­lo­gi­scher Ein­blick in die größ­ten und gra­vie­rends­ten Daten­pan­nen, Sicher­heits­lü­cken und Hackings der letz­ten 12 Mona­te. Extra-Inhalt zum Post vom 16.04.2020 – Teil 1

Verschlüsselung - eine kurze Geschichte

Ver­schlüs­se­lung – eine kur­ze Geschich­te

Eine klei­ne Geschich­te der Ver­schlüs­se­lung. Von den Anfän­gen bis zur heu­ti­gen Anwen­dung. Von Chif­fren und Algo­rith­men. Und zur gegen­wär­ti­gen Bedeu­tung einer rich­ti­gen Ver­schlüs­se­lung. Zum Lesen bit­te Bei­trag auf­ru­fen.

Berg Anstieg Hilfe

Infor­ma­ti­ons­si­cher­heits­kon­zept Arbeits­hil­fe V 3.0 erschie­nen – jetzt mit LSI Sie­gel

Art. 32 DSGVO geht eigent­lich nur mit einem Infor­ma­ti­ons­si­cher­heits­kon­zept zu erfül­len. Für klei­ne Ein­rich­tun­gen (Kom­mu­ne und Unter­neh­men) eig­net sich die “Arbeits­hil­fe” aus Bay­ern. Jetzt in Ver­si­on 3.0 am Start. Für kom­mu­na­le Ein­rich­tun­gen ste­hen die Anpas­sun­gen zum Erhalt des LSI Sie­gels “Kom­mu­na­le IT-Sicher­heit” im Vor­der­grund. a.s.k. Daten­schutz hat wie bereits wie die Vor­gän­ger­ver­sio­nen der Arbeits­hil­fe auch die Ver­si­on 3.0 im Auf­trag der Inno­va­ti­ons­stif­tung Baye­ri­sche Kom­mu­ne und der Baye­ri­schen Kom­mu­na­len Spit­zen­ver­bän­de wei­ter­ent­wi­ckelt. Die Arbeits­hil­fe kann sowohl von Kom­mu­nen als auch Unter­neh­men kos­ten­frei genutzt wer­de. Mehr Details und Down­load-Link im Blog­bei­trag.

Arbeitshilfe der Innovationsstiftung und Bayerisches Siegel "Kommunale IT-Sicherheit"

Arbeits­hil­fe der Inno­va­ti­ons­stif­tung und Baye­ri­sches Sie­gel “Kom­mu­na­le IT-Sicher­heit”

Das Prüf­sie­gel “Kom­mu­na­le IT-Sicher­heit” des Lan­des­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik in Nürn­berg kann mit­tels des ISMS Arbeits­hil­fe der Inno­va­ti­ons­stif­tung baye­ri­sche Kom­mu­ne erwor­ben wer­den. Ger­ne unter­stüt­zen wir als Autoren der Arbeits­hil­fe beim Errei­chen der not­wen­di­gen Vor­ga­ben für Ihre Orga­ni­sa­ti­on. Details zum Sie­gel und der Arbeits­hil­fe fin­den Sie im Blo­bei­trag.

Fördermittel zur Einführung ISIS12 für bayerische Kommunen

Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit im Fokus: Gemein­de Haar ist ISI­S12-zer­ti­fi­ziert

Nach einem knapp zwei­jäh­ri­gen Pro­zeß hat die Gemein­de Haar im Mai 2019 die ISI­S12-Zer­ti­fi­zie­rung erreicht. a.s.k. Daten­schutz durf­te den Pro­zeß als exter­ner Bera­ter beglei­ten. Jetzt heißt es, das Infor­ma­ti­ons­si­cher­heits­kon­zept zu betrei­ben und mit Leben zu erfül­len. Mehr im Blog­bei­trag.

Infor­ma­ti­on Secu­ri­ty Manage­ment Sys­tem (ISMS) Ver­i­ni­ce in neu­er Ver­si­on ver­füg­bar

Das bewähr­te ISMS Tool ist in neu­er Ver­si­on 1.1 unter der LGPL v3 Lizenz als Open Source Soft­ware vom Her­stel­ler kos­ten­frei erschie­nen. Ein Manage­ment­sys­tem für infor­ma­ti­ons­si­cher­heit (oder eben Infor­ma­ti­on Secu­ri­ty Manage­ment Sys­tem – ISMS) unter­stützt bei der Auf­stel­lung von Ver­fah­ren und Regeln inner­halb eines Unter­neh­mens, wel­che dazu die­nen, die Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit im Unter­neh­men zu defi­nie­ren, dau­er­haft zu steu­ern und zu kon­trol­lie­ren und fort­lau­fend zu ver­bes­sern.