Muster Informationspflichten

Infor­ma­ti­ons­pflich­ten bei Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten im Zuge der Coro­na-Pan­de­mie – ein kos­ten­lo­ses Mus­ter

11. Mai 2020 und die meis­ten Bun­des­län­der erlau­ben unter stren­gen Auf­la­gen die Eröff­nung von Gas­tro­no­mie und ande­ren Ein­rich­tun­gen. Eine der Anfor­de­run­gen ist das Notie­ren von Name und Kon­takt­da­ten der Besu­cher bzw. Gäs­te. Für die­se Erhe­bung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sind im Rah­men von Art. 13 DSGVO gewis­se Anga­ben aus den Infor­ma­ti­ons­pflich­ten zu erfül­len. Um dies zu erleich­tern haben der in der Bran­che gut bekann­te Rechts­an­walt Ste­phan Han­sen-Oest und wir von a.s.k. Daten­schutz gemein­sam ein kos­ten­frei­es Mus­ter zur Anpas­sung auf die eige­ne Orga­ni­sa­ti­on ent­wi­ckelt. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Down­load­link im Blog­bei­trag.

Prüfliste abgehakt

Check­lis­te Prü­fung Tech­ni­sche und Orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men (TOM) aktua­li­siert

Check­lis­te Prü­fung Tech­ni­sche und Orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men (TOM) in aktua­li­sier­ter Ver­si­on ver­öf­fent­licht.

Mit­tels die­ser Check­lis­te kön­nen Sie 1. Ihre eige­nen tech­ni­schen und orga­ni­sa­to­ri­schen Maß­nah­men prü­fen und grob doku­men­tie­ren (kein Ersatz für eine Detail­do­ku­men­ta­ti­on), 2.
das Schutz­ni­veau Ihrer Dienst­leis­ter im Rah­men von Art. 28 DSGVO Auf­trags­ver­ar­bei­tung und deren tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men im Sin­ne des Art. 32 DSGVO grob prü­fen, 3. die Prü­fung des Schutz­ni­veaus bei Ihren Dienst­leis­tern doku­men­tie­ren oder 4. sich ein­fach einen ers­ten Über­blick über die eige­nen inter­nen Schutz­maß­nah­men ver­schaf­fen (Was fehlt? Was ist schon vor­han­den?). Alle wei­te­ren Detaills und den Down­load­link fin­den Sie im Blog­bei­trag.